• Livia - Marketing und Kommunikation

Die 3 besten Dehnungen und Übungen zur Linderung von Rückenschmerzen


Oftmals kann die Ursache für chronische Rückenschmerzen nicht diagnostiziert werden. Doch die gute Nachricht ist: Selbst wenn die Schmerzursache unbekannt ist, verhelfen Dehnungen zu einem sofortigen, besseren Wohlbefinden. In diesem Beitrag entdecken Sie die drei Dehnungen und Übungen, die Ihre Rückenschmerzen innert Minuten effektiv lindern können.



Regelmässiges Dehnen zur Linderung von Rückenschmerzen


Die korrekte Durchführung von geeigneten Dehnungen und Bewegungstherapien bei Rückenschmerzen kann die funktionellen Fähigkeiten verbessern und die hartnäckigen nagenden Schmerzen verringern. Studien zeigen, dass die Durchführung von Übungen und die Beweglichkeit der Muskeln Rückenschmerzen in Schach halten. Wer anfällig für Rückenschmerzen und Krämpfe ist, sollte sich täglich dehnen. Die Ergebnisse werden durch eine von Daniel Steffens und Kollegen durchgeführte Studie bestätigt.



Wärmetherapie und Dehnungen – Therapiekombination zur Schmerzlinderung


Rückenpatienten wünschen sich flexible Therapieformen, die sie einfach und ohne Infrastruktur zu Hause ausführen können. Oder noch besser: Sie möchten verschiedene Therapieformen kombinieren, um in kürzester Zeit eine maximale Schmerzlinderung zu erzielen. Wer Dehnungen und Wärmetherapie in Verbindung setzt, kann Rückenschmerzen noch effektiver lindern. Wir empfehlen: Dehnen Sie sich die Schmerzen weg – zum Beispiel in Kombination mit einer wärmenden Salbe oder der beiden Therapiemodi von Calopad.



Übungen und Dehnungen, die Rückenschmerzen lindern können


Die positive Wirkung von Übungen zur Linderung von Rückenschmerzen ist eine Tatsache, die allen bekannt ist. Deshalb haben wir nach einigen Recherchen die besten Dehnübungen zusammengestellt, die Ihnen eine sofortige Linderung verschaffen sollten.



1. Knie-an-Brust-Haltung

Die beste Dehnung im Anfangsstadium von Rückenschmerzen ist die Knie-zu-Brust-Haltung.

  1. Ausgangsposition: Gerade auf den Rücken legen und die Füsse flach auf den Boden stellen.

  2. Ein Bein mit beiden Händen am Knie fassen und sanft in Richtung Brust ziehen.

  3. Das andere Bein sollte gerade und fest auf dem Boden liegen bleiben.

  4. Das Bein etwa 30 Sekunden lang in dieser Position halten.

  5. Schritt 2 bis 4 einige Male wiederholen. Dasselbe mit dem anderen Bein durchführen.

Empfehlung: Um die besten Ergebnisse zu erzielen, führen Sie diese Übung dreimal am Tag durch.



2. Dehnen der Rumpfrotation

Dadurch wird die Beweglichkeit der Wirbelsäule erhöht und die Muskulatur widerstandsfähig gegen Verletzungen und Rückenschmerzen gemacht.

  1. Ausgangsposition: Flach auf den Boden legen.

  2. Oberen Rücken gerade und geerdet halten, Unterschenkel fassen und ihn in Richtung Boden (gegenüberliegende Seite) drehen bis eine Dehnung spürbar ist.

  3. Diese Position 20 Sekunden halten und den Vorgang 5-10 Mal wiederholen.

  4. Dasselbe mit dem anderen Bein durchführen.


3. Stellung des Kindes

Von den Halswirbeln, über die Brust-, Lenden- bis zu den Sakralwirbeln: Diese Dehnung wirkt wohltuend für die ganze Wirbelsäule und kann Verspannungen effektiv lösen.

  1. Auf kniende Beine legen, wobei das Gewicht auf die Hüften gezogen wird. Hüfte nach hinten ziehen, Arme nach vorne strecken, bis eine Dehnung spürbar ist.

  2. Dehnung 10 Sekunden halten und anschliessend mindestens 5 Mal wiederholen.


Vorteile von Übung und Dehnung


Übungen und Dehnungen helfen Ihnen auf vielfältige Weise:

  • Muskeln werden gekräftigt. Damit kann mehr Druck ausgehalten werden.

  • Erhöhung der Mobilität der Muskeln.

  • Steifheit und Spasmen reduzieren.

  • Verbesserung der Durchblutung der Muskeln.

  • Das Ergebnis ist die Freisetzung von schmerzlindernden Endorphinen


Physiotherapie überall und jederzeit – dank der Calopad-App


Was gibt es besseres, als ein auf Ihre Schmerzen massgeschneidertes Training? Die Calopad Physio-App wurde speziell für Patienten entwickelt, die ihre Schmerzregionen mit individuellen Rückenübungen gezielt, flexibel und nachhaltig trainieren möchten. Die Calopad Physop-App ist kostenlos im App Store oder auf Google Play erhältlich. Jetzt mehr erfahren



Fazit

Es gibt unzählige Dehnungen und Übungen, die Rückenschmerzen lindern können. Viele davon erfordern jedoch Übung und Zeit, um sie korrekt durchzuführen. In diesem Beitrag lernen Sie die drei einfachsten Dehnungen und Übungen zur schnellen Schmerzlinderung kennen. Durch die korrekte und regelmässige Anwendung können Sie damit Schmerzen unmittelbar lindern und mehr Wohlbefinden erlangen.



Quelle

  • Steffens, Daniel, et al. "Prevention of low back pain: a systematic review and meta-analysis." JAMA internal medicine 176.2 (2016): 199-208.Steffens, Daniel, et al. "Prevention of low back pain: a systematic review and meta-analysis." JAMA internal medicine 176.2 (2016): 199-208.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen