Tiefenwärme

die auch wirkt

Die medizinische Wirksamkeit von Calopad wurde mit zahlreichen Studien klinisch bewiesen

Calopad ist ein eingetragenes Medizinprodukt der Klasse IIa

Wärme gilt seit Jahrhunderten als therapeutische Heilmethode

„Die Wärme gilt seit Jahrhunderten als eine der besten Heilmethoden gegen Verspannungen und Schmerzen“

Mirko Cortese, Naturarzt, spezialisiert in Komplementärmedizin und Therapie

Calopad – Mit Hightech gegen Verspannungen und Schmerzen im Rücken- und Nackenbereich

Calopad ist ein Hightech-Gerät für eine individuelle Wärmetherapie. Es lindert Muskel- und Gelenkschmerzen, die durch chronische Muskelverspannungen, Arthrose, Überanstrengung, Zerrungen oder Verstauchungen verursacht werden. Das Calopad liefert tiefe therapeutische Wärme, um verspannte Muskeln zu lockern und die Durchblutung an der Schmerzstelle zu fördern. 

 

Mit Hilfe verschiedener Therapieformen können unterschiedliche Effekte im Bereich der Muskelentspannung und Schmerzlinderung erzielt werden. 

Wärme als bewährte Heilmethode

Die Weiterleitung von Schmerzimpulse an unser Gehirn lässt uns Schmerzen wahrnehmen. Durch bekannte Schmerzmittel werden diese Impulse nur unterdrückt und nicht effektiv behoben. Mit der Zufuhr von Wärme wird die Durchblutung im Gewebe und den Muskeln angeregt, Blockaden werden gelöst und der Körper kann sich entspannen. Eine optimale Anwendung wird mit einer konstanten Temperatur von 42°C erreicht. Dies geschieht unabhängig davon, ob die Wärme dem ganzen Körper oder nur bestimmten Körperregionen zugeführt wird

Warum genau 42°C?

Die Temperatur von 42°C generiert die nötige therapeutische Tiefenwärme, welche für eine optimale Heilung notwendig ist.

Medizinischer Nutzen

Calopad ist dafür entwickelt worden, Verspannungen und Schmerzen im Rücken- und Nackenbereich medizinisch nachhaltig zu bekämpfen.

Effizient & effektiv

Durch die punktgenaue und schnelle Wärme können in kurzer Zeit hervorragende Heilungsresultate erzielt werden.

Wirkung der Wärme auf den Körper

  • Reduktion der Muskelspannung/Entspannung der Muskulatur

  • Reduktion der Steifheit/Zunahme der Beweglichkeit

  • Steigerung des Stoffwechsels/Intensivierung biochemischer Prozesse

  • Gefässerweiterung, welche die Durchblutung fördert

  • Lymphaktivität wird gefördert

  • Selbstheilungskräfte werden aktiviert

  • Muskelfasern entspannen sich und werden elastischer

  • Schmerzlinderung

Wärme in Kombination mit Triggerpunkten

Die Triggerpoint-Behandlung ist seit den 50er-Jahre zur Therapie von Muskelverspannungen nicht mehr wegzudenken. In Kombination mit der Wärmetherapie können diese Muskelregionen gezielter durchblutet, regeneriert, entspannt und entschlackt werden.

Kopfschmerzen, Migräne, Nackenschmerzen, Nackenverspannungen, Schulter- und Ellbogenschmerzen, Taubheit der Arme und Hände, HWS Syndrom,

 

Allgemeine Verspannungen, Rückenschmerzen, Rückenverspannung, Brust- und  Lendenbereich, Ischalgie, Lendenwirbel, Schulterschmerzen, Bandscheibenvorfall,

 

Bandscheibenprobleme, Hexenschuss, Arthrose, ISG-Blockaden, Leistenschmerzen, Knieprobleme, schwere Beine, u.v.m.

Fragen und Anworten

Wann soll ich Wärme anwenden?


Die Wärme hilft bestens gegen Muskelschmerzen, Verspannungen und/oder Gelenkschmerzen. Aber auch bei Kopfschmerzen und Unterleibsbeschwerden kann Wärme optimal sein.




Warum nicht Kälte anwenden?


Die Kälte wird meistens in einer akuten Verletzungsphase verwendet. Bei chronischen Schmerzen und Verspannugen gilt die Wärme als erste Wahl.




Wo soll ich das Calopad genau platzieren?


Das Calopad kann grundsätzlich überall da platziert werden, wo die Schmerzen und Verspannungen vorkommen. Unter diesem Link wird die richtige Triggerpunkt-Anwendung genauer erläutert. Die bald erhältliche App bietet Ihnen ausserdem eine personalisierte Vorgabe, wie das Calopad in Bezug auf Ihre Schmerzen und Verspannungen eingesetzt werden sollte.




Wie lange muss die Anwendung erfolgen


Wir empfehlen Ihnen Calopad nur maximal 3 Stunden (ohne Unterbruch) zu verwenden, damit sich die Muskegefässe wieder optimal ausweiten und zusammenziehen können.




Ich spüre keine Verbesserung, wie soll ich vorgehen?


Überprüfen Sie nochmals die schmerzende Stelle und platzieren Sie Calopad neu.

Wenn die Therapie keine Wirkung zeigt, konsultieren Sie bitte einen Arzt oder fragen sie im Community-Bereich unsere Experten nach Rat.




Kann ich Calopad auch falsch anwenden?


Nein, wenn Sie die Instruktionen in der Gebrauchsanweisung richtig befolgen, können Sie Calopad nicht falsch anwenden.





Dr. Heiko Visarius

Medtech-Experte

"Calopad bietet einen Durchbruch in der Wärmetherapie, der den Patienten im Vergleich zu bestehenden Lösungen eine sofortige Wirkung bietet."
Calopad_Community_FB_Teaser-min.jpg

Haben Sie weitere Fragen? Tauschen Sie sich mit unseren Experten und Mitgliedern aus.

Zertifikate

Calopad ist ein zugelassenes und zertifiziertes Medizinprodukt der Klasse IIa. Die Zertifikate beweisen, dass alle Funktionen und Prozesse von Calopad nach ISO13485 sowie nach den Europäischen Medizin-Richtlinien zertifiziert wurden.

Medizinzertifizierung Klasse IIa
ISO13485 Zertifikat Calopad
 
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,

Calopad® ist ein Produkt der Medevices GmbH. Patente (PCT) angemeldet.
Copyright © 2020 Medevices GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Medizinprodukt

ISO 13485 zertifiziert, CE0068

DSGVO-konform