• Livia - Marketing und Kommunikation

Success Story: Kopfschmerzen und Verspannungen mit Calopad erfolgreich bekämpft

Wussten Sie, dass Spannungskopfschmerzen häufig in Zusammenhang mit Schulter- und/oder Nackenverspannungen auftreten? Erst recht, wer häufig sitzt, sich wenig bewegt und einem hohen Stresslevel ausgesetzt ist, tendiert zu Spannungskopfschmerzen. Und der Schmerz hat es einfach: Zuerst verursacht er aufgrund einer Fehlhaltung (hochgezogene Schultern oder einseitige Haltung am Arbeitsplatz) Verspannungen im Nacken-Schulter-Bereich und wandert dann in Richtung Kopf.


Was hilft nachhaltig gegen Spannungskopfschmerzen?


Josua Zurbrügg aus Luzern kennt das Dilemma der Spannungskopfschmerzen nur zu gut und berichtet im Interview von seinen Beschwerden und was er dagegen unternimmt. Er hat gegen die wiederkehrenden Schmerzen bereits viel ausprobiert, jedoch lange keine Therapie- oder Heilungsmethode gefunden, die eine langfristige Linderung herbeiführte. Auch als er auf die Calopad Physio-App und das Calopad Tiefenwärmepflaster aufmerksam wurde, war die Hoffnung zu Beginn gering. Doch dann kam eine überraschende Wende mehr dazu verrät Josua Zurbrügg im Video.



«Ich war erst skeptisch, ob mir Calopad bei meiner Schmerzbekämpfung etwas bringt. Rückblickend war das Calopad Wärmepflaster in Kombination mit der Physio-App eine super Entscheidung für meine Gesundheit.»


Josua Zurbrügg berichtet über seine ersten Erfahrungen mit Calopad


Seit Mai 2021 führt Josua Zurbrügg die auf seine Schmerzregion passenden Rückenübungen aus, die ihm sein virtueller Physio-Coach Calio in der Calopad Physio-App vorschlägt. Zusätzlich unterstützt er seinen Heilungsprozess mit dem Calopad-Tiefenwärmepflaster. Im Interview verrät er, wie ihn die Calopad Physio-App für die regelmässige Ausführung der Übungen motiviert und wie er dank der gezielten Bewegung und der punktuellen Tiefenwärme schmerzfrei wurde.




Herr Zurbrügg, unter welchen Beschwerden leiden Sie?


«Als Softwareentwickler sitze ich täglich am Bildschirm, mir fehlt die nötige Bewegung und dadurch ergeben sich bei mir sehr häufig starke Nackenverspannungen und Kopfschmerzen.»


Wieso haben Sie sich für die Calopad Physio-App entschieden?


«Vor einiger Zeit hatte ich wieder ein paar sehr strenge Arbeitswochen und bin tagelang nur vor dem Bildschirm auf dem Bürostuhl gesessen. Dadurch hatte ich starke Verspannungen, was schliesslich offensichtlich auch die starken Kopfschmerzen auslöste. Zu diesem Zeitpunkt habe ich die Calopad-App installiert und mit den Übungen begonnen.»


Hat sich Ihr Gesundheitszustand durch die Calopad Physio-App und das Tiefenwärmepflaster verbessert?


«Ich war erst skeptisch, ob mir Calopad bei meiner Schmerzbekämpfung etwas bringt. Ich wusste aber, dass ich nichts verlieren kann. Erfreulicherweise zeigten sich bereits nach der ersten Trainingssession am darauffolgenden Tag bedeutende Verbesserungen. Meine Nackenverspannungen und Kopfschmerzen waren mehr oder weniger weg. Erst recht, als ich die Übungen mit dem Calopad Tiefenwärmepflaster kombinierte, konnte ich eine zusätzliche Verbesserung wahrnehmen. Seither gebe ich mir grosse Mühe, auf die Erinnerungen in der Calopad Physio-App zu achten und meine Übungen zu machen. Denn ich merkte schnell: Solange ich die Übungen regelmässig durchführe und ab und zu das Tiefenwärmepflaster an meinen Rücken anbringe, kann ich schmerzfrei bleiben. Rückblickend war das Calopad Tiefenwärmepflaster in Kombination mit der Physio-App eine super Entscheidung für meine Gesundheit.»

Was schätzen Sie an der Calopad Physio-App am meisten?

«Besonders schätze ich den grossen Übungskatalog, das Erinnerungssystem, welches mich jeden Tag an meine Übungen erinnert und das interaktive Challenging System, mit dem ich täglich eine Herausforderung habe, die auf mich wartet.»


Was unternehmen Sie, wenn Ihnen die Motivation für die Übungen fehlt?

«Sollte es trotz der App einmal Tage geben, an denen ich nicht so diszipliniert bin oder einfach keine Zeit dafür finde, habe ich mir zusätzlich das Calopad Tiefenwärmepflaster besorgt. Dieses klebe ich ganz einfach passiv auf die betroffenen Stellen und lasse es mit der Wärme wirken.»


Welche übrigen positiven Erfahrungen konnten Sie dank Calopad machen?


«Aufgrund meinen positiven Erfahrungen, haben einzelne Personen aus meinem Umfeld ebenfalls mit der Physio-App und der Anwendung der Tiefenwärmetherapie gestartet. Besonders erfreulich ist für mich, dass auch sie positive Erfahrungen damit machen durften und sich ihr Zustand verbessert hat.»



Jetzt mehr über Calopad erfahren


Leiden auch Sie unter Nackenverspannungen, Rücken- oder Spannungskopfschmerzen? Die therapeutische Wirkung vom Tiefenwärmepflaster Calopad ist mit zahlreichen Studien bewiesen und kann in Kombination mit gezielten Physio-Übungen den Heilungsprozess noch stärker beschleunigen. Erfahren Sie jetzt mehr über die neuartige Technologie des Tiefenwärmepflasters Calopad und entdecken Sie den umfangreichen Übungskatalog der Calopad Physio-App.


Calopad Physio-App

Calopad Tiefenwärmepflaster

0 Kommentare